Online Marketing

social media, social, marketing

Was ist Online-Marketing?

Online-Marketing ist die Praxis, webbasierte Kanäle zu nutzen, um eine Botschaft über die Marke, Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens an seine potenziellen Kunden zu verbreiten. Die für das Online-Marketing verwendeten Methoden und Techniken umfassen E-Mail, soziale Medien, Display-Werbung, Suchmaschinenoptimierung, Google AdWords und mehr. Das Ziel des Marketings besteht darin, potenzielle Kunden über die Kanäle zu erreichen, in denen sie ihre Zeit mit Lesen, Suchen, Einkaufen und sozialen Kontakten im Internet verbringen.

Die weite Verbreitung des Internets für die geschäftliche und private Nutzung hat neue Kanäle für Werbung und Marketing-Engagement geschaffen, darunter die oben genannten. Es gibt auch viele Vorteile und Herausforderungen, die mit dem Online-Marketing verbunden sind, das in erster Linie digitale Medien nutzt, um virtuelle Besucher anzuziehen, zu binden und in Kunden zu verwandeln.

Online-Marketing unterscheidet sich vom traditionellen Marketing, das in der Vergangenheit Medien wie Print-, Plakat-, Fernseh- und Radiowerbung einschloss.

Bevor Online-Marketingkanäle entstanden, waren die Kosten für die Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen oft unerschwinglich und traditionell schwer zu messen. Denken Sie an nationale TV-Werbekampagnen, die durch Verbraucher-Fokusgruppen gemessen werden, um den Grad des Markenbewusstseins zu bestimmen. Diese Methoden eignen sich traditionell auch nicht gut für kontrollierte Experimente. Heutzutage kann jeder mit einem Online-Geschäft (wie auch die meisten Offline-Unternehmen) am Online-Marketing teilnehmen, indem er eine Website erstellt und Kundengewinnungskampagnen zu geringen oder gar keinen Kosten aufbaut. Diejenigen, die Produkte und Dienstleistungen vermarkten, haben auch die Möglichkeit, mit der Optimierung zu experimentieren, um die Effizienz und den ROI ihrer Kampagnen genau abzustimmen.

Vorteile des Online-Marketings

Content-Marketing ist ein strategischer Marketing-Ansatz, der sich auf die Erstellung und Verbreitung wertvoller, relevanter und konsistenter Inhalte konzentriert, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen und zu binden – und letztlich gewinnbringende Kundenaktionen voranzutreiben.

Anstatt Ihre Produkte oder Dienstleistungen anzupreisen, stellen Sie Ihren Interessenten und Kunden wirklich relevante und nützliche Inhalte zur Verfügung, um ihnen bei der Lösung ihrer Probleme zu helfen.

Content-Marketing wird von führenden Marken genutzt.

Unsere jährliche Untersuchung zeigt, dass die überwiegende Mehrheit der Vermarkter Content-Marketing einsetzt. Tatsächlich wird es von vielen prominenten Organisationen in der Welt genutzt, darunter P&G, Microsoft, Cisco Systems und John Deere. Es wird auch von kleinen Unternehmen und Ein-Personen-Geschäften rund um den Globus entwickelt und ausgeführt.